French Boys and Girls Championship

Geteilter 5. Platz für Christoph Bleier in Frankreich.

Christoph qualifizierte sich bei den stark besetzten French Boys, die von 16.4. bis 22.4.2019 im Golf Club Les Aisses ausgespielt wurden mit runden von -1 und + 6 als 19 für das Finale der besten 32, das im Lochwettspiel ausgespielt wurde. In der ersten Runde besiegte der den Vorjahres Zweiten Pietro Bovari am ersten Extraloch. Im Achtelfinale schlug er den Engländer Enrique Dimayuga mit 2 auf 1. Im Viertelfinale musste er sich dem Norweger Baard Skogen leider mit 3 auf 2 geschlagen geben. Dies bedeutet den geteilten 5 Platz, auf den man schon stolz sein kann.