Landeskader Vergleichskampf 2020

am 10. und 11. Oktober 2020 - GC Linz - St. Florian

Tag 1 - 10. Oktober 2020

Die 4. Ausgabe des österreichischen Landeskader Vergleichskampf ist heute im GC Linz - St. Florian gestartet. 4 Landeskader-Teams aus Wien, Kärnten, Salzburg und dem Titelverteidiger Oberösterreich spielen 2 Tage Matchplay um den Title.

Halbfinalspiele:

1) Kärnten gegen Wien

2) Salzburg gegen Oberösterreich

 

Match 1 war ein harte Partie, nach 9 Löchern gab es für Kärnten nur eine sehr geringe Vorsprung, 3,5 zu 2,5. Schließlich setzte sich Kärnten auf der schwierigen zweite 9 durch und gewann 5:1.

 

Im 2. Spiel war es die Mannschaft aus Oberösterreich, die sich am Ende als zu stark erwies. Salzburg, das jüngste Team des Wettbewerbs, kämpfte auf den ersten 9 Löchern gut, aber am Ende war es der Oberösterreicher, der das Match 5: 1 gewann.

 

Tag 2 - 11. Oktober 2020

Das Wetter hat heute bei uns leider nicht wirklich funktioniert, da es manchmal stark regnete und es schwierig war zu spielen. Nur die Trainer schienen es zu bemerken, da die Teams ihr Bestes gaben und nicht ein einziges Mal über die Bedingungen jammerte.

 

Match 1 & Bronzemedaille Playoff: Wien gegen Salzburg

Dieses Match war ein knappes Match bis weit in die letzten Löcher der zweiten 9 Löcher. Am Ende war es die Erfahrung des Wien-Teams, die die Bronzemedaille gewann. Die Punktzahl 5:1.

 

Match 2 & das Finale: Kärnten gegen Oberösterreich

Dies war ein ziemlich ausgeglichenes Spiel. Nach 9 Löchern waren es die Oberösterreicher die 0,5 Punkte Vorsprung hatten. Das Match ging bis zum letzten Loch! Im letzten Spiel kämpfte Kärnten von 2 down zurück um das Spiel am 18. Abschlag wieder auf "Square" zu bringen. Sie mussten das letzte Loch gewinnen, um ein Playoff zu erzwingen! Zum Glück für die Oberösterreicher ist der entscheidende Putt einfach nicht gefallen. Das letzte halbierte Spiel bedeutete, dass Oberösterreich das Match 3,5 - 2,5 gewann und den Titel erfolgreich verteidigt hatte!

 

Herzlichen Glückwunsch Team! Ich bin wirklich stolz auf euch alle! Nicht nur die, die gespielt haben - sondern der gesamte OÖ Landeskader. Ihr macht mich immer stolz! Die ständige Anstrengung, die Ihr alle geben, das Vertrauen, das Sie mir schenkt und die Art, wie Ihr Euch alle verhaltet, machen mich zu einem stolzen Trainer.

Vielen Dank an Alle!

 

Bericht: Lee Peregrine