Archiv

Bericht - OÖ Landesmeisterschaft 2019

Am 16.07.2019 und 17.06.2019 fanden am GC Regau Attersse Traunsee die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften Allgemeine Klasse und U 21 statt. Bei besten Bedingungen kämpften 44 Golferinnen und Golfer um die Landesmeistertitel.

 

Bei den Damen Allgemeine Klasse und U 21 feierte Katharina Zeilinger vom GC Kremstal einen ungefährdeten Start Ziel Sieg mit 160 Schlägen vor Lisa Marie Hawlicek mit 170 Schlägen und Delia Bleier mit 178 Schlägen(beide vom GC Linz St Florian.

 

Bei den Herren U 21 fiel die Entscheidung im Stechen zwischen Jan Huber vom GC Donau und Gregor Heim vom GC Wels, die beide das Turnier mit 156 Schlägen beendeten. Am ersten Extraloch setzte sich Gregor Heim mit einem Par gegen Jan Huber durch und sicherte sich so den Titel. Den dritten Platz beleget Valerian Kaiser vom GC Linz St Florian mit 157 Schlägen, der seine Titelchancen am 18 Loch mit einem Doppelbogey begraben musste.

 

In der Allgemeinen Klasse wurde die Jugend von Mario Hötzendorfer vom Golfpark noch einmal in die Schranken gewiesen. Er sicherte sich den Titel mit Runden von 79 und 76 Schlägen und somit einem Gesamtscore von 155 Schlägen von Jan Huber und Gregor Heim.



Zurück zur Übersicht